Single mann adoption. Von 20 Familien abgelehnt: Single-Mann adoptiert Mädchen mit Down-Syndrom


Single-Mann adoptiert Mädchen mit Down-Syndrom: Januar Eigentlich wollte der Italiener zusammen mit seinem Ex-Partner ein Kind single mann adoption.

Informationen auch zu privaten Adoptionsvermittlungsstellen erteilt der jeweilige Kinder- und Jugendhilfeträger.

Doch dann ging die Beziehung nach elf Jahren in die Brüche und es begann eine "schwierige" Zeit, so Luca. Ohne Partner war er nicht berechtigt, ein Kind zu adoptieren.

Nachrichten Panorama Von 20 Familien abgelehnt: Single-Mann adoptiert Mädchen mit Down-Syndrom Luca Trapanese mit seiner kleinen Alba. Er möchte Vater werden. Vor 18 Monaten war es dann soweit:

Doch diese Vorgabe änderte sich Anfang des Jahres Aus dieser Erfahrung heraus schöpfte er die Zuversicht, sich um ein Kind mit besonderen Bedürfnissen kümmern zu können. Und wir wollten beide ein Kind mit Behinderung. Es gebe da ein Mädchen, wurde ihm gesagt.

partnersuche scheibbs

Ihr Name sei Alba. Sie habe das Down-Syndrom und sei von mehr als 20 angefragten Familien abgelehnt worden.

bamberg bekanntschaften münchen bar kennenlernen

Die Kleine habe eine starke Persönlichkeit und sei manchmal ein wenig stur, berichtet Luca. Trotzdem liebt er seine neue Rolle als Vater: Sie liebt es, unter Menschen zu sein, deswegen gehe ich mit ihr in den Park oder ins Museum.

single mann adoption

Dem Jährigen ist bewusst, dass er in den Augen mancher Menschen gesellschaftliche Konventionen bricht. Doch darum sei es ihm nie gegangen. Es trägt den Titel "Nata per te" - "Für dich geboren".

How a single, gay man finally became a father